Seelischegesundheitswoche im Kreis Mettmann

-Schwerpunkt Stress & Burnout-

vom 02.-12.Oktober 2012 mit zahlreichen Events im gesamten Kreis Mettmann

Unkompliziert und vielfach kostenfrei können sich Interessierte im Rahmen der Aktionswoche über das umfangreiche Angebot zu Prävention, Therapie und Rehabilitation von Menschen mit psychischen Gesundheitsproblemen informieren. Das aktuelle Programm finden Sie unter http://aktionswoche.seelischegesundheit.net/mettmann

Die Zahl der psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz steigt seit Jahren an.

Seit 2000 haben sich die dadurch verursachten Fehltage verdoppelt. Außerdem fallen Arbeitnehmer mit psychischen Beschwerden besonders lange aus.

(Zitat:Focus online)

Ein Burnout-Syndrom bzw. Ausgebranntsein ist ein Zustand ausgesprochener emotionaler Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit. Es kann las Endzustand einer Entwicklungslinie bezeichnet werden, die mit idealischer Begeisterung beginnt und über frustrierende Erlebnisse zu Desillusionierung und Apathie, psychosomatischer Erkrankungen und Depression oder Aggression und einer erhöhten Suchtgefahr führt. Das Burnout-Syndrom ist international nicht als Krankheit anerkannt, sondern gilt als Problem der Lebensbewältigung.

Die Veranstalter möchten die Aktionswoche nutzen, um auf das immer größer werdende Problem „Burnout“ aufmerksam zu machen und über die Krankheit, die ersten Anzeichen, Präventionsmöglichkeiten und möglichen Anlaufstellen zu informieren. Der GPV (Gemeindepsychatrischer Verbund Mettmann)

Workshop hierzu am 04.10.2012 von 15 – 17:30 Uhr

mit Vortrag & Entspannungsübungen – Stress abbauen, Burnout Prävention

Stress las nach!

Inhalt: Hintergründe und Entstehung von Stress und Burnout, wie kann ich mit Stress positiv umgehen und Achtsamkeit leichter in den Alltag integrieren.
Selbstwahrnehmung, Atemübungen, Stille, Entspannungs- und Energieübungen um Ermüdungserscheinungen abbauen.

aktive Entspannung am 09.10.2012 von 20:15 – 21:45 Uhr

Yoga at Work – gegen Stress

Inhalt: Mit entspannenden, vitalisierenden & dynamischen Yoga-Techniken wird geistige Ruhe und innere Stärke aufgebaut. Sie entspannen Körper & Geist, kommen somit zu mehr Ruhe & Ausgeglichenheit, Stresshormone werden abgebaut und ein tiefes Wohlbefinden tritt ein.

Bei beiden Workshops wird um vorherige Anmeldung gebeten, bitte warme Socken, bequeme Kleidung tragen und ein Handtuch mitbringen.