Unsere Workshops für dich

RÜCKEN & FASZIEN Yoga - entspannt ins Wochenende starten

 

Freitag, 16.02.2018 von 18.30  - 21 Uhr mit Linda - ausgebucht-

neuer Termin - Freitag, 13.04.2018 mit Linda von 18.30 - 21 Uhr

 

Ein Workshop für alle die die faszinierende Welt der Faszien kennenlernen, auffrischen & vertiefen, bzw. gemeinsam üben wollen. Er ist für Neulinge, wie auch Faszien - Kenner geeignet. Abgerundet wird der Workshop mit einer schönen Tiefenentspannung.

 

Kosten 25 Euro bei Anmeldung bis zum 10.04.2018, danach 30 Euro

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Yoga gegen Schulter-, Nacken-, Kopfspannungen & Schmerzen

Freitag, 23.02.2018  von 18.30 - 21.00 Uhr mit Peggy - ausgebucht -

im Raum d. Praxis `Ganzkörperharmonie´ Sandra Möller, Mülheimer Str. 94a, Ratingen

 

Verspannungen und Schmerzen im Bereich von Nacken und Schultern sind oft die Folge von einseitigem Arbeiten, Stress, Über- oder Unterbelastung. Teilweise ist die Ursache in scheinbar weit entfernten Körperregionen zu finden. Möchtest du gern vorbeugend für dich etwas tun? Zusammenhänge erkennen und verstehen, warum dein Körper reagiert, wie er reagiert? Was kannst du für dich tun, um vorzubeugen und entgegenzuwirken? Du möchtest gern entspannt und relaxt ins Wochenende starten? Dann könnte dieser Workshop das richtige für dich sein.

Du bekommst einen Übungesplan für dich zu Hause mit.

 

Kosten 30 Euro pro Person

 

begrenzte Teilnehmerzahl, bitte rechtzeitig anmelden

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

RÜCKENBESCHWERDEN - was tun? (Teil I)

-ein Faszien und Rücken Workshop, auch präventiv geeignet

Freitag, 09.03.2018 von 18.30 - 21.30 Uhr mit Linda

 

Wer kennt es nicht? Volkskrankheit  - Rückenschmerzen. Sie können ua. durch Stress, Bewegungsmangel, ungünstige Körperhaltungen und Unfälle entstehen. Nach der ersten Bewegung morgens - der Rücken schmerzt, die ´Hexe´ schießt plötzlich ins Kreuz. Man geht zum (Fach-) Arzt und dieser diagnostiziert unspezifische Rückenschmerzen oder sogar den (gefürchteten) Bandscheibenvorfall. Was kann ich tun, damit ich schnell wieder fit werde und meine vorherige Leistungsfähigkeit wieder erlange? Wer will das nicht?!

Linda hat genau dies im Jahr 2014, kurz vor der Geburt ihres 2. Kindes selbst durchlebt. Nach der Geburt die Diagnose: "Bandscheibenvorfall und Vorwölbung" erhalten.

Die schnelle Aussage des Arztes: - da hilft nur eine OP. Das wollte (konnte) sie aber so nicht hinnehmen, schließlich haben auch andere Menschen sich anders geheilt und sie wollte auch für ihre Tochter da sein, die gerade erst das Licht der Welt erblickt hatte und nicht die nächsten Wochen im Krankenhaus und Reha verbringen. Das Risiko Querschnittslähmung nach so einer OP stand auch im Raum.  Schmerztabletten waren sowieso keine Option, denn die Kleine wurde gestillt und das Risiko bleibender Schäden für die Kleine war viel zu groß. Also macht Linda sich auf ihren Weg, auch wenn er sehr schmerzhalft war, es viele schlaflose Nächte gab, sie es physisch und psychisch an ihre Grenzen brachte.

 

Und heute, Anfang 2017 - 3 Jahre später hat sie die gleiche Beweglichkeit wie vor dem  Bandscheibenvorfall und der Vorwölbung, ist Schmerzfrei und Topfit, kann alles machen und das ganz ohne OP! Wie sie das erreicht hat? Genau das erfahrt ihr in diesem Workshop. Was konkret hat geholfen? Welche Übungen und Bewegungen sind wann und wie sinnvoll? Was sollte man tunlichst meiden? Inwieweit spielen unsere Muskeln, Faszien, Beweglichkeit, Dehnbarkeit, Flexibiltät und unser Schmerzmuster eine Rolle? Wie kommst du wieder in deine Schmerzfreie Zone? Inwieweit spielt die Psyche eine Rolle? Ihre Erfahrung gepaart mit ihrem Wissen als Yogalehrerin und Heilpraktikerin (Psych.) wird sie an euch weitergeben.

 

Einige Übungen sind gut in den (Arbeits-) Alltag zu integrieren.

 

Kosten: 34 Euro pro Person bei Anmeldung bis zum 09.02.2018, danach 39 Euro p.P.

Bitte rechtzeitig anmelden - nur begrenzt Plätze verfügbar

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

MANTRA & KLANG Yoga - lass dein Herz berühren

Freitag, 16.03.18 von 18.30 - 20.30 Uhr mit Peggy & Carsten - noch 3 Plätze frei -

Freitag, 31.08.18 vom 18.30 - 20.30 Uhr mit Peggy & Carsten

Freitag, 30.11.18 vom 18.30 - 20.30 Uhr mit Peggy & Carsten

Tiefenentspannung mit Klangschalen & Chakra Meditaion mit Carsten

 

SING dich frei - öffne dein Herz

anschließend, jeweils von 20.35 - 21.00 Uhr mit Peggy & Carsten

 

Beide Teile von diesem Workshop können zusammen oder auch einzeln gebucht werden.

 

Erlebe eine wundervolle Yoga Praxis mit Focus ´Herzöffnung´ in Verbindung mit den erhebenden Klängen der Mantras, Klangschalen, Sansula und unserem indischen Harmonium. Wir beginnen ganz entspannt mit Shavasana und einer Klangschalen Entspannung, danach lassen wir uns von unserem Atem und gesungenen Surya Mantren durch Surya Namaskar tragen, anschließend entspannen, verweilen und genießen wir in verschiedenen Yin Positione zu hingebungsvollen Mantren, instrumentalen Klängen und Tönen. Die Schönheit der Klänge sorgen für tiefe Entspannung und müheloses verweilen in den Asanas, sie verstärken die geistigen und energetischen Wirkungen. Alle Ebenen werden tief berührt. Körper, Geist und Seele können entspannen und tiefe Harmonie erfahren. Lass dich von den Klängen verzaubern und dich durch deine Yoga Praxis  tragen.

Dieser Workshop öffnet Dein HERZ, harmonisiert Deinen KÖRPER & GEIST. Bewege Dich mit den Klangschwingungen, atme, verweile und bringe Deine innere Harmonie zum Ausdruck. 

 

Mantras – das sind uralte, heilige Klänge. Das Wort kommt aus dem Sanskrit und setzt sich aus den beiden Silben „man“ und „tra“ zusammen, die von „manas“ und „trajate“ abgeleitet sind. Übersetzt beudeutet das soviel wie „den Geist befreien“. Mantren sind demnach also (spirituelle) Klangschwingungen, die dabei helfen, den Geist von dem materiell konditionierten Bewusstsein zu befreien. Mantras werden entweder rezitiert (gechantet), gesungen oder man lässt sie im Geiste klingen.


Das Rezitieren oder Singen von Mantras ist wirklich wohltuend. Es wirkt sich beruhigend und klärend auf den Geist aus, lässt unser Ego, unser wollen und müssen, mehr und mehr schwinden. Gern probier es aus.... wir freuen uns auf diese wundervollen und besondernen Workshops sehr. Ein Klang- und Genusserlebnis auf allen Ebenen.

 

und gern sing mit uns anschließend gemeinsam - SING dich frei - öffne dein Herz

oder lausche den Klängen und spür dem nach

 

Kosten: Teil 1 + 2 zusammen 30 Euro bei Anmeldung bis zum 04.03.18, danach 35 Euro

nur Teil 2 - gemeinsames Singen: 5 Euro

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

LICHT & ENERGIE Yoga

Donnerstag, 05.04.2018 von 18.30 - 20.00 Uhr und 20.15 - 21.45 Uhr  mit Peggy

 

Wir Menschen (alle Lebewesen) bestehen aus Energie, sind pure Energie. Es gibt Tage da fühlen wir uns voller Energie, können sprichwörtlich `Bäume ausreißen` und dann gibt es Tage an denen fühlen wir uns energielos, ausgelaugt und träge. Während der Yoga Praxis werden verschiedene Energiepunkte aktiviert und energetisiert, die Lebensenergie, unser Prana, kann wieder energievoller und freier fließen. Wir füllen unsere Ressourcen, tanken auf und erfrischen. Abgerundet wird dieser `Licht & Energie` Workshop mit Visualisierungs-, Atem- und Entspannungstechniken.

 

Kosten: 13 Euro für Kursteilnehmer/innen bei Anmeldung bis zum 23.03.18,

danach und für externe Teilnehmer 17 Euro

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

RELAX mit Yin Yoga & Meridiane - DU bist EINZIGARTIG!

Freitag, den 20.04.2018 von 18.30 - 21 Uhr mit Peggy

„Die weisen Männer des Altertums folgten dem Gesetz von Yin und Yang, ordneten ihr Leben in Harmonie mit dem Kreislauf der Jahreszeiten, übten beim Essen und Trinken Mäßigung und achteten darauf, sich nicht zu überarbeiten. Das ist der Weg, Geist und Körper in Harmonie zu halten und ein langes und erfülltes Leben zu führen.“

Aus: Des Gelben Kaisers Klassiker der Inneren Medizin (2698 v. Ch.)

Die chinesische Medizin (TCM) unterscheidet fünf Elemente, die von grundlegender Bedeutung sowohl für den Rhythmus der Natur (Jahreszeiten), als auch für unseren Körpern (Organsystem, Emotionen) sind. Es handelt sich dabei um die Elemente von Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Jedem dieser Elemente ist ein Organpaar deines Körpers zugeordnet, das über Energieleitbahnen, den Meridianen mit Energie versorgt wird. Sie sind es, die du in diesem Workshop beeinflussen, stärken und wieder in Balance bringen kannst.

Frühling, Sommer, Herbst, Winter – so kennen wir das, so haben wir es gelernt. In der traditionellen chinesischen Medizin klingt diese Reihe anders. Denn hier ist jeder Jahreszeit ein Element zugeordnet:

  • Holz dem Frühling,
  • Feuer dem Sommer,
  • Metall dem Herbst und
  • Wasser dem Winter.

Außerdem gibt es noch ein fünftes Element, die Erde. Sie gehört zu den Übergängen von einer Jahreszeit in die nächste, tritt also viermal im Jahr auf. Für alle Faktenfreunde und -freundinnen: rein rechnerisch hat jede Jahreszeit 73 Tage und jede der vier Übergangszeiten 18 Tage. (Damit zählt das chinesische Jahr nur 364 Tage – den fehlenden Tag nimmst du dir am besten einfach frei und verbringen ihn mit deinen Lieben)

 

ENDLICH, jetzt ist es soweit - Frühlingszeit = Holz - Zeit!

Holz ist das erste Element im Zyklus und steht für Neubeginn, Schöpfung und Wachstum. Entsprechend ist das Element dem Frühling zugeordnet. Die Frische, etwas Neues zu beginnen, steht für die Frische des Holzes. Damit steht das Organpaar Leber (Yin) und Gallenblase (Yang) im Fokus. Mit der abgestimmten Yin-Sequenz wird es Dir leichter fallen, dich von alten Glaubensmustern und Selbstzweifeln zu lösen. Nimm dir Raum und Zeit für dein inneren Wachstum, um dein inneres Potenzial und Einzigartigkeit zu entdecken. Öffne dich für dich und komm mit auf eine berührende Reise nach innen zu dir.

Genieße diese sanfte Yin Praxis zum Element Holz, erlaube dir in deiner Ruhe und Nähe Kraft zu tanken, dich zu nähren und Energie zu sammeln, um dich von innen heraus zu stärken, zu wachsen und zu entfalten! Begleitet wird die Praxis mit Klang.

 

Kosten: 30 Euro pro Person bis zum 20.03.18, danach 35 Euro

Rechtzeitig anmelden, nur begrenzt Plätze vorhanden

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

RÜCKENBESCHWERDEN - was tun?

Faszien Yoga, Schmerzen & Blockaden

FR, 06.2018 von 18.30 - 21.30 Uhr mit Linda Verstappen

- kann unabhägig von Teil I teilgenommen werden, ein in sich abgeschlossener Wokrshop -

 

„Komm in die Flexibilität, Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Geistes wieder!“

Faszien Yoga, mit Hilfsmitteln kann uns helfen körperliche Verspannungen zu lösen und wir versuchen mehr die Zusammenhänge von Psychischen Faktoren, Schmerzmustern, Alltagsfehlhaltungen der Faszien, Muskeln und Wirbelsäule zu verstehen.

Rückenbeschwerden? Mentale Verspannungen?

Faszien Yoga kann Spannungen lösen! Flexibilität in Körper, Seele, Geist durch Übungen (mit Hilfsmitteln) steigern, mehr Raum für Wohlbefinden und zu mehr Freiheit und Ausgeglicheheit führen.

„Spannungen“ jeglicher Art, innerlicher Psychische-, Zeit- und Leistungsdruck, vor dem Computer lange sitzen, einseitige Körperliche Bewegungen, Ärger, Wut, Frust, Traurigkeit, im Alltag, Beruf, in der Beziehung kann das Körper-Seele-Geist Gefüge in Disharmonie bringen. Längere Disharmonie, somit auch längere Spannung im Körper, können zu Schmerzen führen: z.B. zu Spannungskopfschmerz, Überlastungsrückenschmerz, Nackenbeschwerden, Erschöpfung, Müdigkeit, u.s.w.

In diesem Workshop lernst Du die Welt der Faszien theoretisch und praktisch kennen, die Mentalen und Körperlichen Auswirkungen und somit deinen Körper besser zu verstehen.  Du wirst lernen, was es mit dem Bindegewebe auf sich hat und warum spezielle Übungen so wertvoll für den Körper sind. Die Übungen helfen Dir, fasziales Gewebe und Muskeln zu mobiliseren, Elastizität zurückzugewinnen und neue Dehnimpulse zu erfahren.

 

Kosten: 34 Euro pro Person bei Anmeldung bis zum 15.05.2018 danach 39 Euro p.P.

Bitte rechtzeitig anmelden - nur begrenzt Plätze verfügbar

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Entspannte FASZIEN & RELEASING Yoga

Freitag, 09.2018 von 18.30 - 21.30 Uhr  mit Linda

 

Releasing bedeutet Loslassen und ist eine sanfte und wirkungsvolle Methode zur Auflösung von störenden Erinnerungen, Glaubensätzen und Blockaden.

Selbstbegrenzung jeglicher Art verteilen sich auf jeder Ebene unseres Daseins:

Körper- Seele- Geist.

Durch Releasing Yoga, was sehr sanfte und spezielle länger gehaltene Yogapositionen sind (ähnlich dem Yin Yoga), tauchen wir tiefer in die Faszienstruktur ein und beziehen unsere Psyche durch lautgesprochene Loslass Sätze ein. Die Faszien, unser Körper, darf die gespeicherten, gehaltenen Spannungen und Emotionen loslassen. Entspannung, Wohlempfinden und ein spürbarer Energiefluss darf entstehen und wird spürbar.

LOSLASSEN als Weg zu innerer Freiheit!

 

Die ganzen 3 Yoga Faszien Workshop Reihen 1-3, können unabhängig voneinander gebucht werden, sind auch ohne Vorkenntnisse zu verstehen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Max. 8 Teilnehmer/innen

 

Kosten: 34 Euro pro Person bei Anmeldung bis zum 20.08.2018, danach 39 Euro p.P.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

SLOW & YIN Yoga, Wandlung & Neubeginn - ausgebucht

anschließend gemeinsames zusammensein und Essen

Freitag, 11.01.2019 von 18 - 20.30 Uhr Yoga mit Peggy, danach der gemütliche Teil

 

Ein schöner und besonderer Workshop zum Jahresanfang. Jetzt, zu beginn des Jahres fällt uns leichter, Altes, Belastendes und alles, was sich nicht mehr richtig anfühlt, hinter uns zu lassen und unsere innere Waage ins Gleichgewicht und in Harmonie zu bringen. Wir werden uns bewusst Zeit nehmen, Sensibilisierung für unseren Körper üben, bewusstes Loslassen erfahren, Vergangenes abschließen, Raum schaffen für Neues und uns unserer inneren, eigenen Lichtquelle zuwenden. Bewusst werden, loslassen, Raum schaffen für Neues, neue Kraft und Energie aufnehmen für die neue Dinge die auf uns zukommen. Zur Ruhe kommen, Einkehr finden und Vitalität aufbauen.  Mit Slow Yoga & Yin Yoga, Atmung, angewandten Achtsamkeitsübungen, Affirmationen, verschiedenen energetischen Techniken und kreativen Übungen regen wir unseren Stoffwechsel und Entgiftungsprozesse an, können unsern individuellen Heilungsprozesse auf emotionaler und geistiger Ebene unterstützen.

 

Es wird ein Feuerritual geben um die Transformation zu unterstützen.

 

Anschließend werden wir gemeinsam in der Küche von Spielraum e.V. zusammen sitzen und uns kulinarisch verwöhnen. Jeder bringt eine Kleinigkeit mit und wir lassen den Abend gemeinsam stimmungsvoll ausklingen.

 

Kosten pro Person 25 Euro bei Anmeldung bis zum 10.12.2018, danach 30 Euro

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wichtig:

Workshops sind kein Ersatz für medizinische oder therapeutische Behandlungen. In vielen Fällen kann es jedoch unterstützend wirken.
Für diese Workshops brauchen Sie eine körperliche und geistige Grundstabilität.
 

Bei akuten Krankheitn oder Krisen
(z.B. während einer Depression, Psychose (auch zurückliegend), Chemotherapie, Traumatisierung oder tiefen Entkräftigung)
oder wenn Sie durch dringende Umstände keinerlei Raum/Zeit haben sich mit der Thematik zu befassen,
sind diese Workshops ungeeignet!

Unser Angebot richten sich an gesundheitsbewusste Menschen, die sich gern in Eigenfürsorge üben und präventiv etwas für sich tun wollen, damit sie weiterhin vital und gesund bleiben.

Workshops 2018

 

Faszien Yoga - gemeinsam üben - entspannt ins Wochenende starten

FR, 16.02.18 von 18.30 - 21 Uhr

FR, 13.04.18 von 18.30 - 21 Uhr

 

Yoga gegen Schulter- Nacken-, Kopfspannungen

FR, 23.02.18 von 18.30 -  21 Uhr

 

Faszien und Rückenbeschwerden-was tun? FaszienTeil 1

Schmerzen & Faszien Yoga

FR, 09.03.2018 von 18.30 - 21 Uhr

 

Mantra & Klang Yoga-

lass dein Herz berühren

FR, 16.03.18 von 18.30 - 20.30 Uhr

FR, 30.08.18 von 18.30 - 20.30 Uhr

FR, 30.11.18  von 18.30 - 20.30 Uhr

 

Sing dich frei - öffne dein Herz

FR, 16.03.18; 30.08.18; 30.11.18

heweils von 20.45 - 21.15 Uhr

 

Licht & Energie Yoga

DO 05.04.2018

 

RELAX mit Yin Yoga -

DU bist EINZIGARTIG!

FR, 20.04.18 von 18.30- 21 Uhr

 

Sommer, Sonne, Gartenfest

SA, 07.07.18  von 14 - 19 Uhr

Yoga im Garten 14 - 15 Uhr

danach, Gartenfest bis ca. 21 Uhr

 

Alle Meldungen

Kontakt

Vivere Vital

Peggy Böhmer

+49 2102 5283129

+49 177 4345573

NEWS erhalten von Vivere Vital 

E-Mail schreiben: Kontaktformular